Horst Albat

Eis- und Strandsegeln

Category: Allgemein

Eisreport Fahrland

Hallo Ihr aus der warmen Seite Deutschlands. Nach schönen Eissegeltagen auf dem Fahrlander See, hier die aktuellen Revierdaten. Eisdicke 12 cm. Leichte Schneeauflage. Wind 3-5 beau. Ost. Zur Zeit +5°C am Tage und 0°C in der Nacht.

Römö – Optimale Bedingungen

Optimale Bedingungen in der 1. Oktoberwoche 2010 in Römö. Selbst das Umrunden des SO – Leutturms war möglich.
(video)

Von unseren Freunden aus Falkensee

ein Film mit Spass in Lökken im Mai 2010
(video)

Neues aus Tempelhof!

Reifenverschleiß:
Die ersten Fahrten mit dem Landsegler auf der Landebahn Tempelhof erfolgten mit normalen Strandseglerreifen (Schubkarrenlängsprofil). Nach ca. 2 h hartem Eisatz war das Profil abgefahren und die schlauchlosen Reifen platt. Abhilfe sind jetzt Anhängerreifen mit großer Profiltiefe und gleichem Felgenmaß. Siehe Fotos.
Die Reifen sind sehr griffig, machen in den Kurven einen Höllenlärm und verursachen, weil […]

Zwei alte Männer auf eigenartigen Segelwagen erobern den Flughafen Tempelhof

Erste Landsegler auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof

Die Landebahn ist bei Nord und Südwind ideal zum Segeln geeignet.
Der etwas raue Belag hat Widerstand wie Strand, ist griffig aber lässt leider wenig Driften in den Kurven zu. Also vorsichtig rangehen.
Wochentags wird es auch nicht zu voll sein, am Wochenende ist wegen Überfüllung vorerst vom Segeln abzuraten.H.A.
(video)

Fahrlander See – März 2010

(video)

Eisspaß Nostalgie – die Jahre 1976 bis 1987

(video)

Eisreport Berlin und Umgebung

Die Eisdecke ist durch die Schneeauflage unberechenbar.Fahrlander See: 4 cm Eis, Schnee 25 cmScharfe Lanke: 6 cm Schneeverwehungen
Unter der Schneedecke durch Isolation ev. dünner.
Ich bin zum Goldberger See gefahren, Eis 15 cm.
Aber überall zuviel Schnee, warten auf Tauwetter!
(video)

Landunter Römö Sonderstrand

(video)